Sacred Map

Sacred Game

Das Herz sprechen lassen und Antworten finden durch das Medizinrad-Spiel

Worum geht es bei dem Angebot Sacred Game?

Das Medizinrad-Spiel besteht aus aufeinander aufbauenden Fragen, die zu einer Begegnung mit sich selbst führen. Entwickelt wurde es von mir und Olga Wieser (www.olgawieser.com).

Wie funktioniert das Medizinrad-Spiel?

Basierend auf der Kraft des Medizinrades wird ein spezifisch ausgewähltes Thema durch vier elementare Phasen mit je vier Fragen geführt. Ausgangspunkt ist die sachliche Ebene, aus der heraus geht es zur emotionalen Ebene, anschließend zur Ressourcen-Ebene und zum Abschluss zur Visions-Ebene. Das Spiel-Setting bewirkt, dass die Antworten leicht und spielerisch kommen und die dahinter liegende Kraft des Medizin-Rades aktiviert die tief vorhandene innere Weisheit. Die Antworten werden von mir als Spielbegleiterin einzeln protokolliert, nochmals vorgelesen und können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.

Wann ist dieses Spiel richtig f├╝r mich?

Wenn Sie Fragen haben, die Sie schon lange beschäftigen, der Verstand nicht weiterkommt und bei allen Bemühungen keine befriedigende Lösung bringt. Die bisher gewählten Themenbereiche meiner KlientInnen umfassten hauptsächlich Themen beruflicher Natur sowie Aspekte zwischenmenschlicher Beziehungen.

Was bringt mir dieses Spiel?

Blockaden werden gelöst, neue Erkenntnisse werden gewonnen und ein neuer ganzheitlicher Überblick über die aktuelle Situation entsteht.

Was sollte ich bei bzw. nach dem Spiel ber├╝cksichtigen?

Durch die Kraft des Medizinrades, wirkt das Spiel auch auf der Seelen- und Energieebene. Nehmen Sie sich danach noch Zeit, damit das Erlebte „ausschwingen“ kann. Sehr empfehlenswert für die Integration ist eine anschließende Körperschall-Musik-Anwendung.

Wie komme ich zu einem Termin?

Sie können den Termin telefonisch vereinbaren unter der Nummer 0043 664 75066437. Wenn Sie das erste Mal kommen, kann ich Ihnen gerne eine kurze telefonische Beratung anbieten. Weitere Möglichkeiten sind die Kontaktaufnahme per E-Mail oder über Facebook.